Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ausbildung - Arbeiten beim Land Schleswig-Holstein

© Holger Stöhrmann

Laura, Finanzwirtin

Laura Kaysal, 17 Jahre, 1. Jahr Finanzwirtin beim Finanzamt Pinneberg

Für die Kosten beim Betrieb von Kindergärten oder der Feuerwehr zahlt die Gemeinschaft Steuern. Damit jeder auch den richtigen Betrag an Steuern bezahlt und die eingenommenen Gelder an der richtigen Stelle ankommen, gibt es Finanzämter.

Als eine zentrale Aufgabe befassen sich Finanzwirtinnen und Finanzwirte mit der Verwaltung von Steuern aller Art, wie etwa die Einkommens-, Körperschafts-, Grunderwerbs- und Erbschaftssteuer.

Typische Aufgaben sind zum Beispiel die Bearbeitung der Steuererklärungen, die Lohnsteueraußenprüfung, Tätigkeiten in der Geschäftsstelle sowie in der Erhebungsstelle.

Wer Finanzwirt/in werden möchte, sollte...

  • gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit besitzen.
  • gerne im Team arbeiten.
  • leistungsbereit und zielorientiert sein
  • sorgfältig und genau arbeiten.
  • Fähigkeit zur Selbstkritik haben.
  • über logisches Denkvermögen verfügen
  • bereit sein, sich im Laufe des Arbeitslebens regelmäßig weiterzubilden.

Mehr Informationen

Info Finanzwirt/in

Info Finanzwirt/in Diplom

Info Alle Berufe beim Land