Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ansprechpartner

Staatskanzlei

Ansprechpartner

Im Folgenden sind die in Schleswig-Holstein im Bereich Abfallwirtschaft zuständigen Behörden und Einrichtungen mit ihren Aufgaben und Kontaktdaten dargestellt.

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

Oberste Abfallbehörde in Schleswig-Holstein ist das

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung
Abteilung 6: Energie, Klima und Ressourcenschutz
Mercatorstr. 3
24106 Kiel

Zu den Aufgaben des Ministeriums gehören die politische und konzeptionelle Weiterentwicklung der Abfallwirtschaft in Schleswig-Holstein, die Gesetzgebung auf Landesebene sowie die Mitwirkung bei Bundesgesetzen im Rahmen der Bundesratsverfahren, die abfallwirtschaftliche Planung und die Fachaufsicht über die nachgeordneten Behörden.

Abteilungsleitung: Johannes Grützner
Telefon:0431 988-7306
Telefax: 0431 988-7308
E-Mail: johannes.gruetzner@melund.landsh.de

Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume

Obere Abfallbehörde ist das

Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume
Abteilung 7: Technischer Umweltschutz
Hamburger Chaussee 25
24220 Flintbek

Das Landesamt genehmigt und überwacht Abfallentsorgungsanlagen, die nach Abfall- oder Immissionsschutzrecht zu genehmigen sind. Es ist außerdem für die abfallrechtliche Überwachung der abfallerzeugenden immissionsschutzrechtlich genehmigungsbedürftigen übrigen Anlagen zuständig und fungiert als technische Fachbehörde.

Abteilungsleitung: Dr. Gustav Brinkkötter
Telefon: 04347 704-600
Telefax: 04347 704-602
E-Mail: poststelle@llur.landsh.de

Kreise und kreisfreie Städte (untere Abfallentsorgungsbehörden)

Die Landräte der Kreise und OberbürgermeisterInnen / BürgermeisterInnen der kreisfreien Städte nehmen Aufgaben als untere Abfallentsorgungsbehörden wahr.

Ihre Aufgaben sind die Genehmigung und Überwachung von kleineren Abfallentsorgungsanlagen, die Überwachung der Abfallerzeuger, für die nicht das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume zuständig ist und für den sonstigen Vollzug des Abfallrechts, sofern nicht andere Behörden zuständig sind.

Die Ansprechpartner der unteren Abfallentsorgungsbehörden erreichen Sie über die entsprechenden Internetseiten der Kreisverwaltungen oder telefonisch über die jeweilige Zentrale:

Stadt Flensburg; www.flensburg.de ; Tel.: 0461 / 85 -0

Landeshauptstadt Kiel; www.kiel.de ; Tel.: 0431 / 901 -0

Hansestadt Lübeck; www.luebeck.de ; Tel.: 0451 / 122 -0

Stadt Neumünster; www.neumuenster.de ; Tel.: 04321 / 942 -0

Kreis Dithmarschen; www.dithmarschen.de ; Tel.: 0481 / 97 -0

Kreis Herzogtum Lauenburg; www.herzogtum-lauenburg.de ; Tel.: 04541 / 888 -0

Kreis Nordfriesland; www.nordfriesland.de ; Tel.: 04841 / 67 -0

Kreis Ostholstein; www.kreis-oh.de ; Tel.: 04521 / 788 -0

Kreis Pinneberg; www.kreis-pinneberg.de ; Tel.: 04121 / 4502 -0

Kreis Plön: www.kreis-ploen.de ; Tel.: 04522 / 743 -0

Kreis Rendsburg-Eckernförde; www.kreis-rendsburg-eckernfoerde.de ; Tel.: 04331 / 202 -0

Kreis Schleswig-Flensburg; www.schleswig-flensburg.de ; Tel.: 04621 / 87 -0

Kreis Segeberg; www.kreis-segeberg.de ; Tel.: 04551 / 951 -0

Kreis Steinburg; www.kreis-steinburg.de ; Tel.: 04821 / 69 -0

Kreis Stormarn; www.kreis-stormarn.de ; Tel.: 04531 / 160 -0

Öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger

Die Kreise und kreisfreien Städte sind außerdem als öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger zuständig für die Entsorgung von Abfällen aus privaten Haushalten sowie von Abfällen aus anderen Herkunftsbereichen, die beseitigt werden. In diesem Zusammenhang nehmen sie auch Aufgaben der Abfallberatung wahr.

Die meisten Kreise und kreisfreien Städte haben die Aufgaben oder Pflichten der Abfallentsorgung teilweise auf Abfallwirtschaftsgesellschaften oder Zweckverbände übertragen und/oder Dritte mit wesentlichen Aufgaben beauftragt.

Ansprechpartner bei den Kreisen und kreisfreien Städten für konkrete Fragen zur öffentlich-rechtlichen Abfallentsorgung:

Stadt Flensburg
Technisches Betriebszentrum AöR
Tel./Fax: (0461) 85 -1000 / -2899
E-mail: info@tbz-flensburg.de
http://www.tbz-flensburg.de

Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel
Tel./Fax: (0431) 5854 -0/ -120
E-mail: service@abki.de
www.abki.de

Entsorgungsbetriebe Lübeck
Tel.: 0451 707600
E-mail: entsorgungsbetriebe@ebhl.de
www.entsorgung.luebeck.de

Stadt Neumünster
Fachdienst – Technisches Betriebszentrum
Tel./Fax: (04321) 942 -2900 / -2921
E-mail: tbz@neumuenster.de
www.neumuenster.de/tbz

Abfallwirtschaftsgesellschaft
Dithmarschen mbH
Tel./Fax: (0481) 8550 -0/ -99
E-mail: service@awd-online.de
www.awd-online.de

Kreis Herzogtum Lauenburg:
Abfallwirtschaft Südholstein GmbH
Tel./Fax: 0800 2974 -001/ -003
E-mail: info@awsh.de
www.awsh.de

Abfallwirtschaftsgesellschaft Nordfriesland mbH
Tel./Fax: (04841) 8948 -0/ -25
E-mail: info@awnf.de
www.awnf.de

Zweckverband Ostholstein (ZVO) Entsorgung GmbH
Tel./Fax: (04561) 399 -600/ -388
E-mail: entsorgung@zvo.com
www.zvo.com

Kreis Pinneberg
Fachdienst Abfall
Tel./Fax: (04121) 4502 -4502/ -94502
E-mail: info@pi-abfall.de
www.pi-abfall.de

Kreis Plön
Amt für Abfallwirtschaft
Tel./Fax: (04522) 7474 -74/ -22
E-mail: abfallwirtschaft@kreis-ploen.de
www.kreis-ploen.de/k_verwaltung/index.htm

Abfallwirtschaftsgesellschaft Rendsburg-Eckernförde mbH
Tel./Fax: (04331) 345-123/ -222
E-Mail: service@awr.de
www.awr.de

Abfallwirtschaftsgesellschaft Schleswig-Flensburg mbH
Tel./Fax: (04621) 8572-22/ -10
E-mail: service@asf-online.de
www.asf-online.de

Wege-Zweckverband der Gemeinden des Kreises Segeberg (WZV)
Tel./Fax: (04551) 909 -0/ -149
E-mail: info@wzv.de
www.wzv.de

Für den Bereich der Stadt Norderstedt:

Stadt Norderstedt – Betriebsamt
Tel./Fax: (040) 53595 -175/ -603
E-mail: betriebsamt@norderstedt.de
www.norderstedt.de

Kreis Steinburg
Amt für Umweltschutz
Tel./Fax: (04821) 69484 / 69669
E-mail: abfall@steinburg.de
www.kreis-steinburg.de

Kreis Stormarn:
Abfallwirtschaft Südholstein GmbH (AWSH)
Tel./Fax: (0800) 2974 -001/ -003
E-mail: info@awsh.de
www.awsh.de

Gesellschaft für die Organisation der Entsorgung von Sonderabfällen mbH (GOES)

Die Gesellschaft zur Organisation der Entsorgung von Sonderabfällen (GOES) nimmt als beliehenes Unternehmen folgende hoheitliche Aufgaben wahr:

Durchführung der Nachweisverordnung, insbesondere Bestätigung von Entsorgungsnachweisen,
Erteilung von Transportgenehmigungen,
Notifizierung von internationalen Abfallverbringungen und
Knotenstelle für die Datenkommunikation mit den anderen Bundesländern.
Daneben berät sie Besitzer gefährlicher Abfälle über die Entsorgungsmöglichkeiten.

Geschäftsführer: Dr. Reinhard L. Weber
Tel./ Fax: 04321 9994-0/ -44
E-Mail: weber@goes-sh.de
www.goes-sh.de


Stand: 31.05.2013